MAGAZIN

STATT BROSCHÜRE

Kunde:
EPP RISKMANAGEMENT
Premiummagazin BE SECURE
Zweisprachig
Markenworkshop, Idee und Konzept, Umsetzung Design, Content Marketing
Zielgruppe:
Gefährdete Privatpersonen
goodmood-besecure-3.jpg
goodmood-besecure-stater.jpg
WORUM ES GEHT
Die Firma EPP Riskmanagement gehört zur EPP Sicherheitsmanagement GmbH, die seit über 20 Jahren führend im Bereich der Premium-Sicherheitsdienstleistung deutschlandweit und international tätig ist.
EPP Riskmanagement hat sich auf den Schutz des speziellen und schwer zu erreichenden Kundenkreises der „High Net Worth Individuals" (gefährdete Privatpersonen) spezialisiert. Hierzu zählen Mitglieder von Königshäusern, hochgestellte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Industrie, die aufgrund ihrer Vermögensverhältnisse oder ihrer gesellschaftlichen Rolle das Ziel von Kriminellen sein können.
ZIEL
Um neue Kunden aus diesem sehr gut abgeschirmten Kreis zu erreichen, haben wir uns für die Konzeption eines aufwendig gestalteten und maßgeschneiderten Magazins entschieden.
 
Im berühmten Hotel Adlon Kempinski Berlin realisierten wir ein Fotoshooting in den drei Safe Suites während EPP-Geschäftsführer Zeeshan Nasir einen Security Check durchführte.
Die Kombination aus qualifizierten Fachartikeln, lebensnahen Storys und seriösen Sicherheitschecks soll nicht nur die Zielgruppe selbst, sondern auch deren Mitarbeiter der Family Offices ansprechen.
Die moderne und diskrete Kompetenz von EPP Riskmanagement wir durch das Magazin spürbar. Vertrauen auf Augenhöhe entsteht und motiviert die Angesprochenen Kontakt mit EPP Riskmanagement aufzunehmen.
goodmood-besecure-5.jpg
goodmood-besecure-6.jpg
DIGITAL ERGÄNZT PRINT
Eine Landing Page ergänzt das Printmagazin. Hier kann der User entweder direkt einen Beratungstermin vereinbaren oder sich das Magazin als PDF herunterladen bzw. sich ein Exemplar postalisch zusenden lassen.
Flankiert werden Magazin und Landing Page durch eine LinkedIn-Kampagne, die unsere PR-Partneragentur realisierte.
Zur Landing Page BE SECURE
epp-veredelung-2.jpg
„Die Idee zum Magazin war erstmal ungewöhnlich für uns. Nachdem Frau Grashoff uns die ersten Ideen skizziert hatte, waren wir überzeugt, dass das ein neuer erfolgreicher Weg sein wird, um Kunden zu gewinnen.”

Markenworkshops, Webdesign, Corporate Design, Corporate Publishing und Storytelling für mittelständische Unternehmen im hochwertigen Segment aus Technik, Handwerk und Dienstleistung.

GOODMOOD Kommunikation

Schottmüllerstraße 17a, 20251 Hamburg

T. 0151-53 99 20 66